90
Käsetisch, Graubünden, wohl 18. Jh. oder früher



Beschreibung

Arvenholz, die Platte (Dicke 17 cm) aus einem mächtigen Stamm herausgeschnitten - ein Stück, entsprechend leicht konisch in einen stumpfen Spitz laufend, Oberfläche leicht vertieft mit Auslauföffnung für Restflüssigkeit beim Pressen, auf der Unterseite beim Auslauf ist die Platte abgesetzt, die Füsse (wohl 2. Epoche) in Lärche gehauen und in der Platte verkeilt, die Platte mit gekerbten Initialen, dunkle Patina - einmalig!
162 x 65 x 78 cm


bisherige Gebote