23
Brotmodel, Wallis, 17./18. Jh.

Arvenholz, aus einem Block herausgeschnittene und einseitig konkave Rundform zum Bemustern des Brotteiges, eine gekerbte Rille umkreist ein Ankerkreuz, darüber die Initialen RM und AR sowie ausserhalb der Rille ein weiteres Kreuz, äusserst kräftige Gebrauchsspuren, selten und wunderschön.
DM 33 Höhe 7cm

Literatur: Schweizer Heimatbücher 13/15, Paul Haupt Verlag, La Forcla, Seite 102.

verkauft

Für eine Vergrösserung mit der Maus über das Bild fahren oder klicken für Vollbild