26
Gottlieb Ladner, "Veduta dell' Engadina Superiore", "Unterengadin", 1855

Tonsteindruck altkoloriert, gedruckt und verlegt von Gebr. Doyen e Comp. in Turin, vertrieben von “L. Meyer legatore di libri a Samaden“, Sammelblatt mit Mittelbild: “Cresta, Cellerina, Samaden, Bevers, Ponte, e Madolain, Veduta presa al disopra di Cresta”, umrahmt von 12 Randbildern: “Villagio e Lago di Seglio, Cellerina, Samaden, (colla veduta della Bernina), Pontresina, Campfeer e Silvapiana. Maria, S. Moritz, Bevers, Madolain (e le rovine di Guarda- val.), Zutz, Scanfs (col ponte sopra l’Inn.), Ponte.”, gerahmt.
47 x 57 cm Blattgrösse

Altkolorierte Lithographie mit Tonsteinen, gedruckt in der Kunstanstalt der Gebr. Doyen u. Compa. in Turin, Sammelblatt mit Mittelbild: “Aussicht in Vulpera (Tarasp) gegen Schuls und Sins, Inner Vulpera, Ausser Vulpera“, umrahmt von 12 Randbildern: Guarda, Zernetz, Süss, Lavin, Tarasp, Ardetz (Steinsberg), Die Salzwasser Quelle in Tarasp, Martinsbruck, Schuls, Sins, Fettan, Samnaun, Compatsch, Loreth, Blan, Rabeisch, u. Samnaun“, darunter: „Gewidmet den Einwohnern dieser Ortschaften“, gerahmt.
47 x 57 cm Blattgrösse

Beide Blätter in sehr in gutem Zustand mit wunderschönem Kolorit.

Literatur: Bruno Weber; Graubünden in alten Ansichten, Seite 206.

CHF 1'400.–

Für eine Vergrösserung mit der Maus über das Bild fahren oder klicken für Vollbild