11
Teigmulde, Graubünden, 18. Jh.

Lindenholz, aus einem Block geschnitzt, längliche Form mit fünf trichterförmigen Vertiefungen für den Brotteig, am Kopfende aus dem Stück gearbeitet der Tragegriff.
42 x 16 x 150 cm

CHF 680.–

Für eine Vergrösserung mit der Maus über das Bild fahren oder klicken für Vollbild