200
Stabelle, Schweiz, 18. Jh.

In Nussbaum, schräggestellte Stabellenfüsse tragen den rechteckigen Sitz mit profilierten Kanten und einem am Rand eingelegten Filet in Ahornholz, die Rückenlehne ist konturiert ausgesägt und herzförmig durchbrochen zudem im Halbrelief reich beschnitzt mit Blattornamenten, sehr schöne dunkle Patina.
Sitzhöhe 47 cm

CHF 800/1'000

Für eine Vergrösserung mit der Maus über das Bild fahren oder klicken für Vollbild